Verkehrsanbindung

Kilianstädten ist ein Ortsteil der Gemeinde Schöneck (rd. 12.000 Einwohner) im Main-Kinzig-Kreis. Der Ort ist Sitz der Gemeindeverwaltung und gemäß einer Studie der Bertelsmannstiftung dem Demographietyp 6: „Stabile Mittelstädte“ zugeordnet.

 

Entfernungen:

  • Hanau  ca. 10 km

  • Bad Vilbel  ca. 10 km

  • Frankfurt/M  ca. 15 km

 

Das Objekt befindet sich am südlichen Ortseingang in werbewirksamer Sichtlage im Kreuzungsbereich von L 3008 und L 3009.

B 45                                    ca.    2,5 km

B 521                                  ca.    3,8 km

BAB 66 – AS „Hanau-Nord“   ca.    7,5 km

BAB 45                                ca.     12 km

Flughafen Frankfurt/M            ca.    37 km

ÖPNV

Bushaltestelle  ca. 100 Meter (Bus 24)

Bahnhof  ca. 1,2 km (15 Minuten zu Fuß)

Frankfurt Hauptbahnhof bis Schöneck Bahnhof 28 Minuten

(S6 alle 15 Minuten von Bad Vilbel nach Frankfurt)

Anschluß an das Tarifgebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV).​

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Gaststätten und Hotels sowie Schulen und Sportstätten befinden sich in der näheren Umgebung